Wirtschaftsübersetzungen

Professionalität wird wohl häufig mit wirtschaftlichem Erfolg assoziiert werden, denn sie ist vor allem im Berufsleben erforderlich, wo Wirtschaftlichkeit und wirtschaftlicher Erfolg nun mal oft im Zentrum stehen. Und weil die wirtschaftlichen Belange eines Unternehmens so zentral sind, finden die Wirtschaftswissenschaften hier im ganz großen Stil ihre Anwendung. Sprachen und Übersetzungen sind ein Mittel der Kommunikation und werden zu Zeiten der Globalisierung immer häufig verwendet. Übersetzungen werden hauptsächlich von Unternehmen benötigt, das zeigt die Alltagserfahrung. Und so kommt es, dass zu übersetzende Texte häufig Fachtexte sind, die wirtschaftliche Themen behandeln.

Und weil Professionalität für wirtschaftlichen Erfolg so bedeutend ist, ist sie es erst recht für wirtschaftliche Übersetzungen. Werden wichtige Dokumente wie Geschäftsberichte oder Jahresabschlüsse nämlich ungenau oder fehlerhaft übersetzt, so kann das verheerende Folgen haben, das liegt auf der Hand. Professionalität ist in Bezug auf Wirtschaftsübersetzungen auch deshalb so wichtig, weil es hier komplexe Terminologien gibt: Für den Laien mögen Gewinn und Umsatz, Listenpreis und Zieleinkaufspreis oder Kosten und Aufwand gleichbedeutend sein, für einen wirtschaftlichen Fachtext ist die Unterscheidung dieser Dinge aber essentiell wichtig. Daher ist es zu empfehlen ein spezialisiertes Übersetzungsbüro für eben solche Wirtschaftstexte zu beauftragen.

Wirtschaftsübersetzungen sollten selbstverständlich keine Fehler enthalten. Darüber hinaus gibt es aber noch andere Aspekte, die zu beachten sind. Zum Beispiel sollte unbedingt die Zielgruppe beachtet werden. Bei der Wirtschaftsübersetzung könnten das etwa Fondsmanager sein: Unter Umständen trägt die Wirtschaftsübersetzung wesentlich zur Anlageentscheidung des potentiellen Investors bei. Es gilt eine Sprache zu wählen, die genau den erwünschten Effekt beim Leser erzielt: Eine solche Übersetzung kann ausschließlich von erfahrenen Spezialisten im Wirtschafts- bzw. Finanzbereich erstellt werden.

Der Bereich Wirtschaft ist ein äußerst weitreichender Begriff und geht weit über Geschäftsberichte, Jahresabschlüsse, Verträge und Bilanzen hinaus. Zum Beispiel zählen auch die Bereiche Bankwesen, Versicherungen, Personalwesen oder Transport und Logistik zur Wirtschaft. Professionalität heißt auch um diese Vielfalt zu wissen, sodass jeder Text einem hoch spezialisierten Übersetzerteam zugeordnet werden kann.